Datenschutz

Allgemeine Datenschutzhinweise für die Nutzung der Webseite HiNACHBAR – Stand 04.06.2016

Als Betreiber der Webseite HiNACHBAR und verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze für den Schutz der personenbezogenen Daten der Nutzer bei dem Besuch der Webseite ist die Trägerwerk Soziale Dienste AG, Schwanseestraße 101, 99427 Weimar verantwortlich.

Personenbezogene Daten sind dabei Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Die Erhebung, Verarbeitung (Speicherung, Veränderung, Übermittlung, Sperrung und Löschung) und Nutzung personenbezogener Daten durch HiNACHBAR erfolgt ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften.

Übermittelt der Nutzer Daten an HiNachbar, werden diese vertraulich behandelt. Soweit der Nutzer nicht hierzu sein Einverständnis gegeben hat oder HiNachbar zur Preisgabe personenbezogener Daten berechtigt bzw. zum Beispiel aufgrund gerichtlicher Verfügung verpflichtet ist, werden Dritten die Daten grundsätzlich nicht zur Nutzung zur Verfügung gestellt.

Bei der kostenlosen Registrierung wird der Nutzer aufgefordert, bestimmte Mindestangaben zu machen, ohne die die Anmeldung nicht abgeschlossen werden kann. Diese obligatorischen Daten sind:

  • Beutzername
  • E-Mail Adresse
  • Vor- und Nachname (bzw. Pseudonym)
  • Passwort

Der Zugang zu HiNachbar erfolgt über den vom Nutzer angegebenen Nutzernamen und das von ihm ausgesuchte Passwort.

In seinem Profil kann der Nutzer optional Angaben zu seinem Klarnamen, seinem Wohnort, Beziehungsstatus, Beruf und darüber hinaus Angaben zu sich selbst jedweder Art machen, wobei er festlegen kann, für welche Nutzer diese Angaben in dem Internetangebot sichtbar werden. Sichtbar sind solche Daten, die vom Nutzer gegenüber anderen Nutzern freigegeben werden

Nutzungsdaten der jeweiligen Webseitenbesucher werden bei jedem Zugriff auf die Webseite HiNachbar – auch soweit es sich um keine angemeldeten Nutzer von HiNachbar handelt – durch den jeweiligen Internet-Browser übermittelt und in Protokolldateien, sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Diese Daten sind:

  • IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse) des zugreifenden Rechners
  • Sitzungs-Identifikationsnummer
  • Name der abgerufenen Seite
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Nutzerkennung auf der Plattform HiNachbar
  • die Referrer-URL (Herkunfts-URL), von der der Nutzer auf die abgerufene Seite gekommen ist
  • Übertragene Datenmenge
  • Statusmeldung darüber, ob der Abruf erfolgreich war

Jedes Mal, wenn sich der Nutzer der Plattform HiNachbar ins Netzwerk einloggt, werden folgende Nutzungsdaten in den sogenannten Login-Datensätzen gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit des Logins
  • Nutzerkennung auf der Plattform HiNachbar
  • IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse)
  • Nummer der Session Cookies
  • Sitzungs-Identifikationsnummer

 

Google Analytics

HiNachbar setzt zur Analyse der Benutzung der Webseiten von HiNachbar durch den Nutzer den Webanalysedienst Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Hierzu werden Cookies verwendet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über die Nutzung der Webseiten von HiNachbar durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. HiNachbar setzt Google-Analytics ausschließlich mit der Erweiterung “_anonymizeIP()”bzw. „ga(‘set’, ‘anonymizeIp’, true)“ ein, so dass IP-Adressen nur verkürzt weiterverarbeitet werden, um einen direkten Personenbezug auszuschließen. Durch die IP Anonymisierung auf HiNachbar wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird die im Auftrag von HiNachbar erzeugten Informationen verwenden, um die Nutzung der Webseiten von HiNachbar auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten der Nutzer auf den Webseiten von HiNachbar zur Verfügung zu stellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird die IP-Adresse des Nutzers mit anderen Daten von Google nicht in Verbindung bringen.

Widerspruchsmöglichkeit: Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Der Nutzer hat dazu die Möglichkeit, ein von Google herausgegebenes Browser-Plugin zu installieren. Dieses steht für verschiedene Browser-Versionen zur Verfügung und kann unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de heruntergeladen werden.

Auskunft über gespeicherte Daten

Der Nutzer hat das Recht, jederzeit Auskunft über die zu seiner Person bei HiNachbar gespeicherten Daten, deren Herkunft, den Zweck der Speicherung und den Empfänger, an den die Daten weitergegeben werden, zu verlangen. Diese Auskunft ist unentgeltlich und wird in Textform erteilt.

Für das Auskunftsverlangen genügt eine E-Mail.

Die E-Mail ist zu richten an info.td@twsd.de. Der Nutzer kann sein Auskunftsverlangen auch per Fax unter 03643 – 441711  oder schriftlich an Trägerwerk Soziale Dienste AG

Schwanseestraße 101 D-99427 Weimar senden.

HiNachbar erhebt, verarbeitet und nutzt Personenbezogene Daten grundsätzlich nur, wenn und soweit dies im Rahmen einer gesetzliche Bestimmung erlaubt ist. Gleiches gilt, wenn der Nutzer die Einwilligung zur Nutzung der Daten erteilt hat. Hi Nachbar protokolliert die jeweils erteilten Einwilligungen. Die Erteilung entsprechender Einwilligungen ist stets freiwillig.

Erteilte Einwilligungen können von den Nutzern jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Widerruf ist durch eine entsprechende Mitteilung per E-Mail an info.td@twsd.de, per Fax unter 03643 – 441711 oder auch schriftlich an die Trägerwerk Soziale Dienste AG, Schwanseestraße 101 D-99427 Weimar zu richten.

Der Nutzer hat im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben das Recht, jederzeit die Berichtigung bzw. die Löschung der über ihn bei HiNachbar gespeicherten Daten zu verlangen.

Das Löschungsverlangen ist durch eine entsprechende Mitteilung per E-Mail an info.td@twsd.de, per Fax unter 03643 – 441711 oder auch schriftlich an die Trägerwerk Soziale Dienste AG Schwanseestraße 101 D-99427 Weimar zu richten.

 Strato AG

Die durch Hi Nachbar erhobenen Daten werden auf Servern der Strato AG gespeichert. Für die datenschutzrechtliche Behandlung der Daten auf den Servern der Strato AG gelten die Datenschutzbestimmungen der Strato AG, welche unter https://www.strato.de/datenschutz/ eingesehen werden können.

 Verwendung von Google Maps

HiNachbar benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben.

Durch die Nutzung auf HiNachbar erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen und der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps.

Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen